Landesmesse Stuttgart GmbH

Moulding-Expo startet 2021 Road of Tooling Innovation

Die Moulding Expo 2021 bietet ein neues Highlight: Die Road of Tooling Innovation. Ohne Barrieren und Standgrenzen zeigen Werkzeugmacher zusammen mit Herstellern von Spritzgießmaschinen, Peripheriegeräten und Materialien State-of-the-Art-Produktions-Konzepte mitten in der Messehalle in Aktion. „Entlang der Road of Tooling Innovation zeigen wir, was alles möglich ist“, erklärt VDWF-Präsident Prof. Thomas Seul, in seiner Funktion als ideeller und fachlicher Träger der Messe. Das exklusive Angebot wird in der Branche gut angenommen: Namhafte Unternehmen wie die Braunform GmbH, die Georg Kaufmann Formenbau AG, die Haidlmair GmbH, Werkzeugbau Siegfried Hofmann GmbH und Zahoransky Automation & Moulds GmbH haben bereits angekündigt, ein Konzept einzureichen. Die Bewerbung über den Call for Concepts ist noch bis zum 15. November 2020 möglich.

Autohaus Ebert GmbH & Co. KG

Service mit Tradition: Das älteste Autohaus der Welt

Seit mehr als 120 Jahren ist die Autohaus Ebert GmbH & Co. KG für ihre Kunden da. Das Unternehmen mit verschiedenen Standorten rund um den Hauptsitz im baden-württembergischen Weinheim steht für ein breites Angebot an neuen und gebrauchten Pkws und Nutzfahrzeugen sowie eine Vielzahl an Serviceleistungen. Stets auf der Höhe der Zeit empfehlen sich die Fahrzeugspezialisten mit maßgeschneiderten Lösungen - für Privatleute ebenso wie für gewerbliche Auftraggeber.

SBE network solutions GmbH

Digitale Schule? Geht doch!

Corona hat schonungslos die Defizite des deutschen Bildungssystems offengelegt. Während die Wirtschaft sich seit Jahren den Herausforderungen der digitalen Transformation stellt, verharren Schulen und Bildungseinrichtungen nach wie vor weitestgehend in der analogen Welt. Die SBE network solutions GmbH bietet Schulen seit vielen Jahren komplette Schulserver-Lösungen. Geschäftsführer Jochen Ernst setzt dabei mit seinem Team auf einen partnerschaftlichen und kundenorientierten Beratungsansatz.

Interview mit Dipl.-Ing. (FH) Harald König Unternehmensentwicklung der MTS Schrode AG

„Es sind die Ideen, die dahinterstecken!“

Weil er in seiner eigenen Baufirma Bedarf an guten Geräten hatte, die am Markt nicht erhältlich waren, gründete Rainer Schrode kurzerhand ein weiteres Unternehmen, um diesen Bedarf zu decken. Daraus entwickelte sich mit der MTS Schrode AG eine erfolgreiche Firma, die längst über den eigenen Bedarf hinaus produziert und in der Branche bestens bekannt ist. Mit innovativen Lösungen in bester Qualität hat sich die Firma aus dem baden-württembergischen Hayingen eine sehr gute Marktposition erarbeitet.

Interview mit Andreas W. Kraut, CEO und Gesellschafter Bizerba SE & Co. KG

Wenn Tradition und Innovation in der Waagschale liegen

Ob im Handel, der Logistik, der Produktion oder der Industrie – jeder Mensch ist in seinem Leben mit sehr großer Wahrscheinlichkeit schon einmal mit einer Bizerba Waage in Kontakt gekommen. Seit mehr als 150 Jahren prägt das Unternehmen aus dem schwäbischen Balingen die Wägetechnologie und hat die Arbeit von vielen Personen maßgeblich vereinfacht. Wirtschaftsforum sprach mit Andreas W. Kraut, CEO und Shareholder der Bizerba SE & Co. KG, der mittlerweile in der fünften Generation für die Führung des Familienunternehmens verantwortlich ist.

Idewa Industriedrehteile GmbH

Innovation ist unser Antrieb

Massenfertigung ist nicht alles, sondern es ist vor allem die Nische, auf die Idewa Industriedrehteile GmbH sein Augenmerk richtet. Das schwäbische Familienunternehmen hat sich zu einem Spezialisten für Metallbearbeitung und Präzisionssteile einen Namen gemacht. Innovation zieht sich wie ein roter Faden durch die Firmengeschichte, die 1965 ihren Anfang nahm. Mit Freude am Neuschaffen von neuen Produkten und neuen Prozessen soll es auch in Zukunft weitergehen, um die technische Entwicklung voranzubringen, wie Geschäftsführer Alexander Golderer im Interview bekräftigt.

Backwelt Pilz

Backwelt Pilz: Qualität ist Ährensache

2002 gründete Johannes Pilz, Geschäftsführer des Unternehmens, mit seinem gleichnamigen Vater die Backwelt Pilz. Eines der modernsten Backwerke Europas erzeugt qualitativ hochwertigste Tiefkühl-Backwaren. Das Unternehmen entspringt einer langen Tradition.

Aeris GmbH

Homeoffice verursacht bei zwei von drei Arbeitnehmern gesundheitliche Probleme

Laut der aktuellen Aeris-Studie „Arbeiten im Homeoffice“ haben – nicht zuletzt infolge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie – mittlerweile 53 Prozent der Arbeitnehmer in der DACH-Region Erfahrung mit dem Arbeiten in den eigenen vier Wänden. In einzelnen Branchen wie etwa Banken, Versicherungen, IT oder Telekommunikation liegt diese Quote sogar schon bei 80 Prozent oder mehr. Auch wenn dadurch in vielen Unternehmen der Betrieb erfolgreich aufrechterhalten werden konnte, fällt die gesundheitliche Bilanz bisher ernüchternd aus: 64 Prozent der Arbeitnehmer klagen über gesundheitliche Probleme durch die Arbeit im Homeoffice. Vor allem Rücken-, Muskel- und Kopfschmerzen plagen die „Homeworker“. Für die Studie hat Aeris, Hersteller von Aktivstühlen und Bewegungslösungen für den Office-, Homeoffice- und Home-Bereich, eine Befragung unter 2.000 Arbeitnehmern in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt.

Villa Caviciana GmbH

Von Wein, Wollschwein und bestem Olivenöl

Die italienische Provinz Latium ist schon immer ein Geheimtipp für Liebhaber von Wein und gutem Essen gewesen, doch nicht nur im Land selbst lassen sich exzellente Weine, Olivenöle und andere Feinkost probieren. Seit vier Jahren bietet Villa Caviciana GmbH mit Vertriebsbüro in Eltville am Rhein seine erlesenen Produkte auch in Deutschland und anderen europäischen Ländern an – und das mit wachsendem Erfolg.

Groupe Sarbacane

Die Sarbacane-Gruppe, Muttergesellschaft von Mailify, wächst um 23 Millionen Euro und erreicht eine neue Dimension im digitalen Marketing-Segment

Sarbacane, einer der Hauptakteure der E-Mail-Marketing-Dienstleistungen in Europa, expandiert weiter und öffnet sein Kapital für einen neuen Partner, IDI.

TOP