FUCHS übernimmt US-amerikanischen Hersteller von Hochleistungs-Silikonschmierstoffen

FUCHS PETROLUB SE

Social Share
Teilen Sie diesen Artikel

"Seit 25 Jahren arbeiten wir bei PolySi eng mit unseren Kunden zusammen, um Spitzenprodukte zu entwickeln, die jeder Herausforderung beim Schmieren gewachsen sind. Von unserem beratenden Ansatz bei der Formulierung von Fetten profitieren Kunden aus vielen verschiedenen Industriezweigen wie der Automobil-, der Elektro-, der Installations- oder der Medizinbranche. Unter dem Dach von FUCHS werden wir die Absatzreichweite unserer Produkte dank des Vertriebs- und Händlernetzes von FUCHS weiter ausbauen können", so Chuck Leuth, Präsident von PolySi.

"Mithilfe von PolySi können wir unser Produkt- und Verpackungsangebot auf Märkten platzieren, in denen Silikontechnologie eingesetzt wird. Die Kernkompetenzen von PolySi liegen in der Entwicklung technologisch fortschrittlicher Produkte und ihrem beratungsorientierten Vertriebsansatz - eine ideale Ergänzung unseres Wertversprechens an unsere Kunden, ganzheitliche Schmierstofflösungen zu liefern", fügt Keith Brewer, Präsident und CEO von FUCHS LUBRICANTS CO., USA, hinzu.

PolySi beschäftigt 21 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2019 einen Umsatz von 9 Mio USD (etwa 7,6 Mio EUR), vorrangig in Nordamerika.

Im Jahr 2019 erzielte die FUCHS-Gruppe einen Umsatz von 2.572 Mio EUR und beschäftigte 5.627 Mitarbeiter. FUCHS LUBRICANTS CO. (USA) erzielte einen Umsatz von 294 Mio EUR und beschäftigte 478 Mitarbeiter.

FUCHS PETROLUB SE

Public Relations
Friesenheimer Str. 17
68169 Mannheim
Tel. +49 621 3802-1207
nina.consagra(at)fuchs.com
www.fuchs.com/gruppe

Bewerten Sie diesen Artikel
Tags
Nach themenverwandten Beiträgen filtern
TOP